Neujahrsgrüße

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins,

wir wünschen euch ein sorgenfreies, gesundes und glückliches neues Jahr!

Ein nicht einfaches 2020 liegt hinter uns allen.

Nichts war auf einmal wie es war ………

Private Treffen sowie Begegnungen in Vereinen wurden begrenzt und wir vermissten viele gemeinsame Stunden und Unternehmungen. Auch unsere Vierbeiner bemerkten diese Veränderungen in unserem Alltag. Einige Monate stellten wir uns der Herausforderung und wir bekamen die Möglichkeit im geringen Umfang ein kleines Trainingsprogramm anzubieten. So  konnten unsere Mensch-Hund Teams die eine oder andere Anregung für Trainingsideen mit nach Hause nehmen und umsetzen.

Keiner weiß, ab wann wieder etwas Normalität eintreten wird. Bis dahin heißt es weiterhin aufpassen, Abstände und Vorgaben beachten und Aushalten. Was euch und uns bestimmt nicht daran hindern wird, auch im neunen Jahr Freude und Spaß mit unserem Partner Hund zu haben.

Leider wird es keine Neujahrswanderung geben, der traditionelle Ausflug in den Wildpark nach Schwarzach steht auch in Frage  – wenn wir Glück haben, dürfen wir eventuell eine „Osterwanderung“ unternehmen 😉

Warten wir gemeinsam weiterhin mit Geduld auf das was da kommen wird und blicken zuversichtlich auf das neue Jahr. Sobald es Änderungen der Corona Vorgaben für unseren Verein gibt, informieren wir euch umgehend. Bis dahin bedanken wir uns für eure Treue und das entgegengebrachte Vertrauen.

Bleibt gesund und seid herzlich gegrüßt von eurem

HVG e.V.

 

 

 

 

 

 

Read More

Traningsbetrieb wird eingestellt

Liebe Mitglieder,
der Trainingsbetrieb ist ab 02. November, laut aktueller Corona-Verordnung, bis auf weiteres untersagt. Gerne hätten wir uns noch mit euch zu Hundewanderungen, Miwo-Treffs und zum Training auf dem Gelände getroffen…. Nun ist dies jedoch nicht mehr möglich. Ob wir das Training vor unserer geplanten Winterpause noch einmal aufnehmen können ist noch nicht bekannt. Wir informieren euch, sobald wir wieder aktiv werden dürfen – bis dahin grüßen wir herzlich aus Guttenbach!
Bleibt weiterhin gesund, haltet Abstand und passt gut auf euch auf!
Euer HVG e.V.

Read More

Trainingsstunden – Beteiligung am jeweiligen Vortag bis 12:00 h anmelden

Liebe Mitglieder!

Bitte meldet euch weiterhin ausschließlich per E-Mail:  christel.steck@hundeverein-guttenbach.de,

zu den jeweiligen Trainingsstunden an. Um jedoch rechtzeitig planen zu können, meldet euch jeweils am Vortag bis spätestens 12:00 Uhr an.

Das heißt, für das Mittwochtraining ist Anmeldeschluss – dienstags 12:00 h

für das Sonntagstraining ist Anmeldeschluss – samstags 12:00 h – bitte beachten!

Euer HVG e.V.

Read More

HVG e.V. besuchte Grundschule Neunkirchen

 

 

 

Fünf Mensch-Hund Teams des Hundevereins Guttenbach e.V nahmen im Mai die Einladung zur Unterstützung des Lehrstoffes zum „Thema Hund“, der Grundschule Neunkirchen sehr gerne an.

Die Vierbeiner Agilo, Kira, Hugo, Miley und Sinja wurden zusammen mit ihren Frauchen schon sehnsüchtig von 45 Kindern erwartet.
Um den Schülern und Schülerinnen das Thema Hund näher zu bringen, wurden diesen aufschlussreiches über Hunde und deren Bedürfnisse vermittelt.
Ebenfalls wurde besprochen, wie man sich fremden Hunden gegenüber verhält und wie man sich diesen am besten richtig annähert, sodass es nicht zu Kommunikationsmissverständnissen kommt.

Im Anschluss an den theoretischen Teil durften die Kinder gemeinsam mit den Hunden unterschiedliche Stationen bewältigen.
Hierbei wurde zusammen mit den Hunden über Hürden gesprungen, ein Slalom durchlaufen, durch Tunnel gekrochen, Leckerli erschnüffelt und Gegenstände apportiert. Hund und Kind waren begeistert bei der Sache.

Die Kinder zeigten allesamt ein tolles Einfühlungsvermögen und Respekt gegenüber den vierbeinigen Besuchern.
Nach einem erlebnisreichen Vormittag gab es zum Abschluss eine Belohnung für die vier- und zweibeinigen Teilnehmer.
Die Mitglieder des Hundevereins freuen sich jetzt bereits auf einen weiteren Besuch

 

 

 

Read More

Besuche Kurzeitheim Michelbach

Seit 2012 besucht der HVG e.V. regelmäßig das Kurzeitheim in Michelbach. Hier leben Menschen mit Behinderung.

Im Abstand von 4 Wochen begleiten wir die Heimbewohner, mit dafür geeigneten Mensch-Hund-Teams, zu einem gemeinsamen Spaziergang. Unsere Hunde und die Heimbewohner können sich bei diesem  Spaziergang nach und nach „beschnuppern“ und es ist faszinierend zuzusehen, wie beide rücksichtsvoll und behutsam miteinander umgehen.

Es ist unbeschreiblich mitzuerleben, wie teilweise verschlossene oder ängstliche Menschen durch diese Begegnungsmöglichkeit eine Beziehung zu den Hunden finden.

Über diese Basis gelingt es sehr häufig, dass auch ein Zugang zum Hundeführer gefunden wird.

Für unsere vierbeinigen Freunde gibt es natürlich nicht nur haufenweise Streicheleinheiten, sondern auch Futtersuchspiele während des Spaziergangs.

Als Dankeschön zum Abschluss werden oft selbstgebackene Hundekekse verteilt, die die Heimbewohner im Vorfeld selbst herstellen.

Read More
Kontaktiere uns

Über dieses Formular kannst du mit uns in Kontakt treten.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search